Musicalerfolg Tanz der Vampire kehrt 2016 zurück nach Deutschland

Das Meisterwerk von Roman Polanski feiert erneut Premiere im Berliner Stage Theater des Westens

Ab April 2016 im Berliner Theater des Westens und ab Herbst 2016 im Deutschen Theater München – Der Vorverkauf läuft

Sarah & Graf von Krolock. Foto: Stage/drama-berlin.de

Sarah & Graf von Krolock. Foto: Stage/drama-berlin.de

Berlin, 09.11.2015 Unendlich schön. Und endlich zurück. Nach fast dreijähriger Pause beweist ein Musical-Meisterwerk im kommenden Jahr seine Unsterblichkeit. Roman Polanskis Tanz der Vampire kommt im April 2016 wieder nach Berlin und wird für eine kurze Spielzeit erneut im Stage Theater des Westens zu sehen sein, vom 24. April bis zum 25. September 2016. Damit ist das beliebte Musical schon zwei Wochen früher wieder auf einer deutschen Bühne zu sehen als ursprünglich geplant. Der offizielle Vorverkauf startet am 9. November 2015, 10 Uhr. Weiterlesen

Sylvie Meis leiht Holiday on Ice ihre unverwechselbare Stimme

Charme – Offensive bei  der neuen Show Believe

Sylvie Meis spricht Erzählerpart für die neue Show BELIEVE ein  – BELIEVE zeigt rockige  Romeo und Julia – Inszenierung mit  Happy End  – Livemusik von Nica & Joe in jeder  Vorstellung von BELIEVE  – Tour  ab  26. November  durch 15 deutsche Städte

HOLIDAY ON ICE - BELIEVE - Praesentation in Hamburg

Die holländische Moderatorin Sylvie Meis bei der Präsentation der neuen Holiday on Ice-Show BELIEVE in Hamburg am 02. September 2015. Tourstart ist am 26.11.2015 in Grefrath. Die Show tourt bis Ende Februar 2016 durch 15 Städte in Deutschland. Photo: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Hamburg, 2. September 2015 – Hochkarätige Besetzung bei Holiday on Ice: Heute Vormittag sind auf der Presseveranstaltung der neuen Holiday on Ice – Show Believe Details zur Zusammenarbeit und Einbindung von Sylvie Meis in die meist besuchte Eisshow der Welt bekannt gegeben worden: Mit ihrer unverwechselbaren Stimme wird Sylvie Meis, bekannt als Moderatorin von Shows wie „Let’s Dance“ oder „Das Supertalent“, das Publikum durch eine mitreißende Liebesgeschichte Weiterlesen

Chicago – Das Musical kommt nach 15 Jahren wieder nach Berlin

Musical Chicago vom 11. Oktober 2015 bis 17. Januar 2016 im Theater des Westens

Eine Mischung aus Liebe und Lüge, Ruhmsucht und Eitelkeit, Betrug und Verrat, Sex und Verbrechen – garniert mit heißem Jazz und einzigartigen Tanzszenen

Roxie Hart im Musical Chicago in Berlin (c) Stage Entertainment

Roxie Hart im Musical Chicago in Berlin (c) Stage Entertainment

Leidenschaftlich, aufregend, sexy… and all that jazz: CHICAGO – DAS MUSICAL kommt nach über 15 Jahren zurück nach Berlin. Am 11. Oktober 2015 feiert das Original vom Broadway wieder Premiere in der Hauptstadt. Das traditionsreiche Stage Theater des Westens führt damit sein Spielplankonzept fort, die größten Musicalklassiker für kurze Spielzeiten nach Berlin zu holen. CHICAGO – DAS MUSICAL ist hier nur bis zum 17. Januar 2016 zu sehen. Bereits zwei Mal begeisterte CHICAGO die Berliner am Theater des Westens: 1988 inszenierte Helmut Baumann das Musical nach dem New Yorker Original, mit Katja Ebstein in der Hauptrolle der Roxie Hart. 1999 folgte für mehrere Monate die Version, die drei Jahre zuvor in New York ihr Revival feierte, dort seitdem ununterbrochen zu sehen ist und CHICAGO zum zweit-erfolgreichsten Broadway-Musical aller Zeiten machte. Weiterlesen

Tag der offenen Tür beim Starlight Express in Bochum

Beim Musical Starlight Express geht‘s rund – Der Publikumsmagnet öffnet die Türen am 11. August 2015

Stepptanz und Akrobatik – Einnahmen gehen an Aktion Friedensdorf

Starlight Express - Tag der offenen Tür (c) Mehr Entertainment

Starlight Express – Tag der offenen Tür (c) Mehr Entertainment

Zum Tag der offenen Tür beim Musical Starlight Express am Dienstag, 11. August 2015, schauen Besucher hinter die Kulissen des erfolgreichsten Musicals der Welt. Von 12 bis 18 Uhr gibt es viele bunte Aktionen. So stehen z.B. im und um das Theater Technik- und Skateshows auf dem Programm. Dazu kommen Kinderschminken, Autogrammstunden sowie eine Fotoaktion mit Darstellern – und die beliebte Versteigerung von Kostümteilen darf natürlich auch nicht fehlen. Mit Stepptanz und Akrobatik wird der australische Exportschlager „Tap Dogs“ das Publikum mit einem Gastauftritt auf dem Theatervorplatz des Starlight Theaters in Bochum begeistern. Gastronomische Angebote und sehr viel Live-Musik runden den Tag ab. Traditionell ist der große Fanwettbewerb, bei dem Mutige zeigen können, dass der Starlight Express auch in ihnen steckt. In den Kategorien Tanz, Gesang und Kostüm stellen sie sich dem Publikum und der Jury, die sich aus Darstellern zusammensetzt. Die Einnahmen aus dem Tag der offenen Tür gehen an die Aktion Friedensdorf e.V. in Oberhausen. Weiterlesen

Theater Magdeburg bringt das Steppmusical Crazy for You auf die Bühne

Premiere des Musicals Crazy for You im Opernhaus Magdeburg

Regie führt Erik Petersen, der mit 27 Jahren zu den jüngsten Musical-Regisseuren in Deutschland gehört. Premiere ist am 14. Januar 2015 im Opernhaus.

Crazy For You Theater Magdeburg © Nilz Böhme

Crazy For You Theater Magdeburg © Nilz Böhme

Am 14. Februar 2015 feierte im Opernhaus des Theaters Magdeburg das Tanzmusical Crazy for You Premiere. Die Gastsolisten Dirk Weiler und Bettina Mönch sowie Sänger des Magdeburger Ensembles, Chorsolisten und Tänzer vom Ballett Magdeburg lassen in der Inszenierung des jungen Regisseurs Erik Petersen den Glanz großer Broadway-Shows aufleben. Für die entsprechende Klangkulisse sorgt die Magdeburgische Philharmonie unter Leitung des jungen Dirigenten Hermann Dukek.

Bei dem Gershwin-Musical Crazy for You handelt es sich um eine Bearbeitung von Girl Crazy aus dem Jahr 1930, die 1992 am Shubert Theatre in New York mit großem Erfolg uraufgeführt wurde. Auch die Neubearbeitung führt den Zuschauer zurück in die 1930er Jahre als der Broadway noch swingte und steppte. Sie erzählt die Geschichte des New Yorker Bankierssohn Bobby Child, der auf turbulenten Umwegen im Wüstenort Deadrock seine wahre, künstlerische Berufung und große Liebe findet. Crazy for You verbindet weltbekannte Songs von Gerorge Gershwin mit einer Handlung voller Witz, Schwung und Gefühl zu einer temporeichen Show. Weiterlesen

Ballet Revolucion

Die weltweit gefeierte Tanzshow ab Januar 2016 mit neuen Highlights zurück auf großer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz

Überbordende Energie, waghalsige Sprünge und sinnliche Moves zwischen Ballett und Streetdance treffen auf den unwiderstehlichen Live-Sound internationaler Club-Hits, auf Pop, R&B, Hip-Hop und feurige lateinamerikanische Rhythmen: Mit diesem Erfolgsrezept begeistert Ballet Revolucion seine Zuschauer weltweit. Von Sydney über Singapur bis London, Paris und Berlin – von der ansteckenden Lebensfreude, mit der die kubanischen Tänzer ihre athletischen Körper sprechen lassen, bekommt das Publikum nicht genug. Auch die Queen of England ließ sich bereits von den erstklassig ausgebildeten Tänzern und ihrer grandiosen Band unterhalten. Anfang 2016 kehrt der internationale Show-Erfolg zurück nach Europa. Vom 2. Januar bis zum 17. April 2016 wird die explosive Performance zu den weltbekannten Nr. 1-Hits von Rihanna, David Guetta, Bruno Mars, Beyoncé, Prince, u.v.m. auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zu erleben sein. Neben dem Besten aus der zuletzt gefeierten Produktion darf sich das Publikum auf neue tänzerische Highlights zu brandaktuellen Top-Songs freuen. Weiterlesen

Romeo and Juliet als Klassisches Rock Ballett

Rasta Thomas’ Romeo and Juliet

A Classic Rock Ballet starring Bad Boys of Dance

Romeo and-Juliet Foto Manfred H Vogel

Romeo and-Juliet Foto Manfred H Vogel

Wer kennt sie nicht – die wohl romantischste Liebesgeschichte der Welt. Die Tragödie Romeo und Julia von William Shakespeare, als Ballett weltbekannt durch Sergei Prokofjew. Rasta Thomas und Adrienne Canterna, das Kreativduo der internationalen Erfolgs-Show Rock the Ballet, hat Shakespeares Meisterwerk Romeo And Juliet 2013 als Rock-Ballett in Hamburg uraufgeführt. Rasta Thomas und Adrienne Canterna, die Schöpfer der gefeierten Rock The Ballet-Show, haben sich mit ihrer neuen Produktion Romeo and Juliet einen großen Wunsch erfüllt. Seit Jahren haben sie bereits davon geträumt, dieser Geschichte ihren Stempel aufzudrücken. Mit den Bad Boys of Dance haben Rasta Thomas und Adrienne Canterna ein modernes Update zu Shakespeares Meisterwerk geschaffen. Nachdem sie mit Rock The Ballet längst erfolgreich das Ballett entstaubt haben, ist es für sie nun der nächste Schritt, die größte Liebesgeschichte der Welt Weiterlesen

Red Bull Flying Bach Show

Die Flying Steps tanzen zu J. S. Bachs Wohltemperiertem Klavier auf ihrer neuen Deutschlandtournee 2015

Breakdance Weltmeister 2015 wieder in Deutschland

Flying Bach Foto Damiano Levati Red Bull Content Pool

Flying Bach Foto Damiano Levati Red Bull Content Pool

Nach vier Jahren auf Welttour kehrt die Show Red Bull Flying Bach der vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps, 2015 endlich nach Deutschland zurück! Seit ihrer Premiere 2010 in der Berliner Nationalgalerie ließen sich bisher 300.000 Zuschauer von der mit dem ECHO Klassik Sonderpreis prämierten Show begeistern.

Breakdance trifft auf Klassik

Breakdance-Moves zu Johann Sebastian Bach

Die Idee zu der siebzigminütigen Show, in der Breakdance auf Klassik trifft, kam Flying Steps Gründer Vartan Bassil nach dem Besuch eines Weiterlesen