Juli 18th, 2015 by Musical-World

Der Musical-Welterfolg mit einer gefeierten Starbesetzung aus dem Londoner West End – Deutschlandpremiere am 29.07.2015

Die offizielle Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice vom 28. Juli bis 02. August 2015 in der Deutschen Oper Berlin

Jesus Christ Superstar Musical 2015 in Berlin - Foto BB Promotion

Jesus Christ Superstar Musical 2015 in Berlin – Foto BB Promotion

Ein Musical über Jesus Christus – das hatte auf diese Art und Weise noch niemand gewagt: Jesus Christ Superstar nannten Andrew Lloyd Webber und Tim Rice ihr revolutionäres Werk, mit dem sie vor über 40 Jahren ihren großen Durchbruch feierten. Mit packendem Soundtrack und aufwühlenden Bildern erzählt das Musical die Leidensgeschichte Jesu aus neuer Perspektive und ist dabei ebenso klug wie unterhaltsam. Die Verbindung von stimmgewaltigen Soularien, gefühlvollen Balladen, donnernden Rocknummern und monumentalen Chorpassagen machte die „Rockoper“, wie Webber und Rice ihr Werk selbst nannten, zur Legende. 720 Vorstellungen nach der Uraufführung am Broadway, acht Jahre in Folge am Londoner West End und Produktionen in 22 Ländern sprechen für sich: Jesus Christ Superstar fasziniert sein Publikum mit einer der ältesten Geschichten der Welt, die bis heute nichts an Aktualität verloren hat. Im Sommer 2015 kommt der Musical-Welterfolg als offizielle Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice nach Deutschland. Vom 28.07.-02.08.2015 feiert die die opulente Neuinszenierung mit einer Starbesetzung aus dem Londoner West End ihre Deutschlandpremiere an der Deutschen Oper Berlin, die zusammen mit der Hamburgischen Staatsoper und dem Nationaltheater Mannheim zu den exklusiven Gastspielorten der Produktion hierzulande gehört. Zu den gefeierten Darstellern zählt Read more of this article »

Posted in Berlin, Hamburg, Jesus Christ Superstar, Mannheim, Musicals, Städte Tagged with: , , , ,

Juli 17th, 2015 by Musical-World

Premiere am 17. Juli 2015 im Schauspielhaus

Rockoper The Who's Tommy

Rockoper The Who’s Tommy

Die Rockoper von Pete Townshend, „The Who‘s Tommy“,  feierte am heutigen 17. Juli 2015 ihre Premiere im Schauspielhaus und wird bis zum 2. August insgesamt elf Mal zu sehen sein. Die englische Rockband The Who erfand mit „Tommy“ 1968 ein neues Genre: Die Rockoper Tommy ist die Geschichte eines Jungen, der taub, stumm und blind aufwächst. Eltern, Ärzte, Psychologen und Wunderheiler scheitern mit ihren Versuchen, an ihn heranzukommen. Eines Tages entdecken die Jugendlichen, dass Tommy ein Genie am Flipperautomat ist. Als seine Mutter zuhause den Spiegel zerschlägt, in dem Tommy als Kind das Verbrechen mit ansah, das ihn traumatisiert hat, wird er geheilt und schließlich zum gefeierten Star. Das Musical Tommy zeichnet weniger das Psychogramm eines kranken Jugendlichen, sondern erzählt vielmehr in symbolträchtigen Bildern die Geschichte der Pubertät überhaupt. Read more of this article »

Posted in Kassel, Musicals, Städte, Tommy Tagged with: , , ,

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit diesen einverstanden. Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

Schließen