Musical Sister Act ab Oktober in Berlin

Zurück als Mutter Oberin! Daniela Ziegler spielt in Whoopi Goldbergs Musical Sister Act.

Sister Act Ab Oktober 2016 im Theater des Westens Berlin

Sister Act - Musical -Szene - Foto Stage Entertainment

Sister Act – Musical -Szene – Foto Stage Entertainment

Berlin, 22.08.2016 Die bekannte Schauspielerin Daniela Ziegler ist ab Mitte Oktober in der Rolle der Mutter Oberin im Musical Sister Act zu sehen. Für Daniela Ziegler ist es die „große Rückkehr ins Kloster“. Ziegler spielte diese Rolle bereits 2010 bei der deutschsprachigen Uraufführung des Musicals in Hamburg. Die Proben für die neue Produktion von Sister Act beginnen Anfang September in Berlin. Einen ersten Fototermin mit Daniela Ziegler gibt es Mitte September am Theater. Weiterlesen

A Little Night Music in Bielefeld

Musical in zwei Akten von Stephen Sondheim

Premiere am 21. Mai 2016 im Stadttheater Bielefeld

A Little Night Music (c) Bettina Stöß

A Little Night Music – Alexander Franzen (Fredrik Egerman) und Melanie Kreuter (Desiree Armfeldt) – Foto (c) Bettina Stöß

1955 avancierte Ingmar Bergmans Film Das Lächeln einer Sommernacht (Originaltitel Sommarnattens leende) zu einem ungeahnten Erfolg, der dem schwedischen Regisseur schlagartig zu Weltruhm verhalf. Selbst im 21. Jahrhundert rangiert der Klassiker laut TIME Magazine unter den Top 100 der besten Filme aller Zeiten. Musical-Komponist Stephen Sondheim adaptierte 1973 den Stoff für seine Version der wirren wie komischen und zugleich packenden Amourösitäten im Musical A Little Night Music. Vor dem Hintergrund der schwedischen Mittsommernacht, in der es bekanntlich nicht dunkel wird, beleuchtet Sondheim das Finden, (Wieder-)Entdecken und Trennen von Paaren, die sich in rasender Unruhe auf dem Anwesen der »weisen« Madame Armfeldt ausleben. Weiterlesen

Disneys Musical Tarzan ab Herbst 2016 in Oberhausen mit Starbesetzung

Alexander Klaws kehrt als Tarzan nach NRW zurück

Dschungelfeeling in Oberhausen – Premiere im Herbst 2016

Starbesetzung für Disneys Musical Tarzan in NRW

Starbesetzung für Disneys Musical Tarzan in NRW
Ab Herbst 2016 stehen Alexander Klaws und Tessa Sunniva van Tol als Tarzan und Jane im Stage Metronom Theater in Oberhausen auf der Bühne

Oberhausen, 26. April 2016 Das spektakulärste Musical unserer Zeit kommt nach NRW: Ab Herbst 2016 spielt Disneys Musical Tarzan im Stage Metronom Theater Oberhausen. Die außergewöhnliche und innovative Show von Regisseur und Designer Bob Crowley wird die Zuschauer energetischer, farbenfroher und wilder als zuvor mit atemberaubender Luftakrobatik, überraschenden Lichteffekten, fantasievollen Kostümen und der mitreißenden Musik von Phil Collins begeistern. Heute wurde im Stage Metronom Theater das Geheimnis der Hauptrollen für Disneys Musical Tarzan gelüftet. Der Musical-Hit von Phil Collins wartet für Oberhausen mit einer Starbesetzung auf: Der aus NRW stammende Ausnahmekünstler Alexander Klaws Weiterlesen

Musical West Side Story wieder auf Welttournee

Exklusive Gastspiele in Deutschland, Österreich und der Schweiz

International gefeierte Inszenierung des Musicals West Side Story mit der Originalchoreografie

West Side Story - Musical Tournee 2016 - Foto Nilz Böhme

West Side Story – Musical Tournee 2016 – Foto Nilz Böhme

Das provokante Fingerschnipsen der Straßengangs, die fliegenden Röcke der Puerto-Ricanerinnen über den Dächern New Yorks, die heruntergekommenen Hinterhöfe der West Side – bereits wenige Töne der weltberühmten Kompositionen Leonard Bernsteins wie Maria, Tonight, Somewhere, America und I Feel Pretty rufen die Bilder der West Side Story wach. Mit der Broadway-Premiere 1957 definierte das Musical musikalisch wie tänzerisch ein ganzes Genre neu. Seine vier genialen Schöpfer, Leonard Bernstein, Jerome Robbins, Arthur Laurents und Stephen Sondheim, hatten ein Werk geschaffen, dessen großer künstlerischer Wert bis heute unumstritten ist. Die mit zehn Oscars ausgezeichnete Verfilmung machte das Meisterwerk wenige Jahre später einem Millionenpublikum bekannt. Bis heute steht West Side Story als Weiterlesen

Corinna Ellwanger ist „The Pirate Queen“

Premiere des Musicals Pirate Queen am 29. April im Theater Nordhausen

Corinna Ellwanger - Musical Pirate Queen - 2016 in Nordhausen - Foto Kühn

Corinna Ellwanger – Musical Pirate Queen – 2016 in Nordhausen – Foto Kühn

Im Frühling ist wieder Musical-Zeit: Am 29. April hat „The Pirate Queen“ Premiere im Theater Nordhausen. Das spannende Stück erzählt von einer der tapfersten Frauen in der irischen Geschichte: Grace O’Malley, die die irischen Clans einte, um Irland gegen die englischen Eroberer zu verteidigen. Selbst Königin Elisabeth I. erkannte in ihr eine ebenbürtige Persönlichkeit. Die Hauptrolle in „The Pirate Queen“ wird die charismatische Corinna Ellwanger spielen, die in Nordthüringen keine Unbekannte ist: Sie begeisterte das Publikum bereits als Dr. Jekylls Verlobte Lisa in „Jekyll & Hyde“ und als Cecily Cardew in „Mein Freund Bunbury“. Als Grace O‘Malley kehrt sie nun in den Südharz zurück. Weiterlesen

Mary Poppins – das Musical: Deutschlandpremiere in Stuttgart

Mary Poppins ab Herbst 2016 im Stage Apollo Theater Stuttgart

Mary Poppins Musical Stuttgart 2016

Musical Mary Poppins ab Herbst 2016 in Stuttgart, Foto Stage Entertainment

Stuttgart, 11. März 2016. Disneys und Cameron Mackintosh’s Musical Mary Poppins feiert im Herbst 2016 seine Deutschlandpremiere im Stuttgarter Stage Apollo Theater. Damit erwartet das Stuttgarter Publikum ein international preisgekröntes Musical-Highlight. Mary Poppins erzählt die Geschichte des gleichnamigen Kindermädchens, die von Familie Banks für ihre Kinder Jane und Michael engagiert wird. Anfangs sind alle von ihren außergewöhnlichen Methoden überrascht. Doch besonders die Kinder schließen Mary schnell ins Herz, fühlen sich endlich verstanden und erleben mit ihr zahlreiche magische Abenteuer. Und auch die Erwachsenen erkennen bald, dass das Kindermädchen nicht nur für ihre Kinder gut ist.  Weiterlesen

Die Besten der Musicalbranche ausgezeichnet

Verleihung Deutscher Musical Theater Preis 2015

Abräumer des Abends Gefährliche Liebschaften – Peter Weck erhält Ehrenpreis

DMTP15 Gewinner Bestes Musical, Foto: Juliane Blume

Gewinner in der Kategorie „Bestes Musical“: Das Team des Musicals „Gefährliche Liebschaften“ vom Staatstheater am Gärtnerplatz in München, Foto: Juliane Blume

Die Deutsche Musical Akademie hat am 26.10. in Berlin die herausragenden neuen Musicalproduktionen der letzten Saison mit dem Deutschen Musical Theater Preis 2015 ausgezeichnet. Ähnlich wie beim amerikanischen Vorbild, den begehrten „Tony Awards“, werden mit diesem Preis die besten Künstler und Produktionen in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet: Komposition, Kostüm-/Maskenbild, Bühnenbild, Haupt- und Nebendarsteller, Buch, Choreographie, Musikalische Gestaltung, Liedtexte, Regie sowie bestes Musical. Für den Deutschen Musical Theater Preis 2015 wurden ausschließlich Musical-Uraufführungen aus der vergangenen Spielzeit nominiert. Ausgezeichnet als Bestes Musical 2015 wurde die Produktion Weiterlesen

Premiere des skurrilen Puppen-Musicals Avenue Q am 5. September in Hagen

Lebensfrohe Show Avenue Q ohne „political correctness“

Hagener Erstaufführung in Zusammenarbeit mit der Hochschule Osnabrück

Musical Avenue Q Theater Hagen 2015

Musical Avenue Q Theater Hagen 2015

Auf der Suche nach einer Perspektive für sein Leben kommt der Collegeabsolvent Princeton in die Avenue Q. Mit wenig Geld, aber großen Träumen passt er somit zu den anderen Bewohnern der Straße: zu der engagierten Kate, die im Kindergarten das Thema „Internet“ behandeln will, jedoch von Trekkie Monster darüber aufgeklärt wird, dass dieses prinzipiell nur für Pornos konzipiert wurde; zu Rod, der noch nicht zu seiner Homosexualität stehen kann. Und dann gibt es auch noch die Bullshit Bären, zwei unschuldig knuddelige Teddys, die Princeton dazu verführen, unvernünftige Dinge zu tun.
Avenue Q ist ein Musical über die skurrilen Bewohner einer fiktiven Straße in einem Randbezirk New York Citys. Alle geben tagtäglich ihr Bestes, um ihrem Leben einen Sinn zu verleihen, einen Job und die große Liebe zu finden – und die ist in der Avenue Q genauso schön und genauso kompliziert wie anderswo. Vielleicht ist sie sogar noch ein bisschen komplizierter, denn die Bewohner der Avenue Q sind nur zum Teil Menschen. Überwiegend sind sie Puppen, und deren Ähnlichkeit mit den Stars der „Sesamstraße“ ist keineswegs zufällig. Hier zeigen die Figuren des Kinderfernsehens ihre erwachsenen Seiten! Weiterlesen

Splash! Das Bademeister-Musical

Premiere des Musicals Splash! am 27. März 2015 im tic Kassel

Neue Eigenproduktion SPLASH! mit selbst komponierten, hitverdächtigen Songs

Ab dem 27. März 2015 gibt es im Musical-Theater im Centrum tic in Kassel endlich wieder eine neue Eigenproduktion. Am Freitag, 27. März um 19.30 Uhr heißt es Premiere für Splash!, das Bademeister-Musical von Christoph Steinau – mit selbst komponierter Musik und eigenen Songtexten, überwiegend im Stil der ausgehenden 60iger, manchmal auch der 80iger Jahre. Splash! ist eine äußerst witzige Geschichte, die aber auch viele schöne, romantische Momente hat.

Handlung von Splash! – Das Bademeister-Musical

Splash! Das Bademeister-Musical im tic Kassel

Splash! Das Bademeister-Musical im tic Kassel

Im Herzen einer nordhessischen Kleinstadt liegt das Freibad Fuldaperle unter der Leitung von Bademeister Alfons Platschke, der damit eine lange Familientradition fortsetzt. Aber die Fuldaperle ächzt mittlerweile unter Einsparungen: Veraltete Umkleidekabinen, ein rissiges Becken, ein maroder Sprungturm und aus den Duschen kommt nur noch eiskaltes Wasser. Dann der Schock: Bürgermeister Pfannkuch will die Fuldaperle an den Versicherungsmogul Clemens Schotterberg verkaufen, um sie in ein überteuertes Erlebnisbad zu verwandeln. Und ausgerechnet Alfons´ verflossene Jugendliebe Odilie Brettschneider soll den Verkauf abwickeln. Platschke und seine Bademeisterkollegen Celentano, Ansgar und Petunia geben sich nicht geschlagen. Die frühere Band Splash-Boys wird reformiert und mit einem Hit soll Geld zusammenkommen, um die Fulleperle selbst zu kaufen. Das passt Schotterberg gar nicht, hat er doch noch eine persönliche Rechnung mit Alfons offen… Weiterlesen

Catch Me If You Can – Das Musical am Deutschen Theater München

Musical-Produktion Catch Me If You Can der Staatsoperette Dresden

Internationaler Erfolg am Broadway, in Südkorea, Wien und Dresden

Catch Me If You Can Staatsoperette Dresden © Kai-Uwe Schulte-Bunert

Catch Me If You Can Staatsoperette Dresden © Kai-Uwe Schulte-Bunert

Die Premiere des Musicals Catch Me If You Can am Deutschen Theater München findet am 1. September 2015 statt. Das Deutsche Theater München veranstaltet eine Produktion der Staatsoperette Dresden in Co-Produktion mit BB Group GmbH und dem Theater an der Josefstadt. Nach großem internationalem Erfolg am Broadway, in Südkorea, Wien und Dresden kommt die Musical-Adaption des Kino-Hits Catch Me If You Can in der Inszenierung der Staatsoperette Dresden erstmals nach München. Catch Me If You Can erzählt die wahre Geschichte des raffinierten Betrügers Frank Abagnale Jr., der zwar zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt, jedoch dank seiner „kriminellen Fähigkeiten“ vorzeitig entlassen wurde und bis zu seiner Pensionierung ein wichtiger Mitarbeiter im Betrugsdezernat des FBI war. 2002 wurde Abagnales Biographie von Steven Spielberg mit Leonardo DiCaprio und Tom Hanks verfilmt. Der Dramatiker Terrence McNally („Meisterklasse“) formte aus dem Stoff ein Musical-Libretto mit jeder Menge Witz und großen Gefühlen, das Weiterlesen

Musical Elisabeth feierte umjubelte Tourneepremiere in Essen

Tourneestart des Musicals Elisabeth im Colosseum Theater Essen

Musical Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi von Michael Kunze und Sylvester Levay

Elisabeth Deutschlandpremiere-Tour 2015-2016 Foto Ralf Zeiss

Elisabeth Deutschlandpremiere-Tour 2015-2016 Foto Ralf Zeiss

27.02.2015 – Nach einem erfolgreichen Gastspiel im fernen Shanghai / China im Dezember 2014 feierte das erfolgreichste deutschsprachige Musical Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi aus der Feder von Michael Kunze und Sylvester Levay gestern Abend seine Deutschland-Premiere im Colosseum Theater in Essen. Das Publikum war begeistert und spendete minutenlang stehende Ovationen. „Ich freue mich sehr, dass unsere Produktion nach der China-Premiere durch die bewährte Partnerschaft mit Andrea Friedrichs und Dieter Semmelmann (Semmel Concerts) an den letzten Erfolg der Wiener Jubiläumsfassung (2012 – 2014) anknüpft und das Erfolgsmusical nun auch wieder im deutschsprachigen Raum zu sehen ist,“ so Generaldirektor Thomas Drozda der Vereinigten Bühnen Wien, wo das Musical 1992 zur Uraufführung kam. Mit dem Wiener Original-Leadingteam rund um Harry Kupfer (Regie), Hans Schavernoch (Bühnenbild), Yan Tax (Kostüm) und Dennis Callahan (Choreografie) wird das Schicksal der österreichischen Kaiserin nun auch wieder in Deutschland auf die Bühne gebracht.  Weiterlesen

Der Medicus – Welturaufführung in Fulda

Noah Gordons Weltbestseller Der Medicus als Musical

Vom 17. Juni bis 28. August 2016 ist Noah Gordons Weltbestseller Der Medicus im Fuldaer Schlosstheater erstmals in einer Musical-Fassung zu sehen.

Der Medicus - Musical (c) spotlight musicals

Der Medicus – Musical (c) spotlight musicals

Fulda, 30. Januar 2015. Im Sommer 2016 präsentiert der Musicalsommer Fulda bereits zum dritten Mal eine Welt-Uraufführung: Das von der Fuldaer spotlight musicals GmbH produzierte und von Dennis Martin komponierte Musical „Der Medicus“ nach dem Weltbestseller von Noah Gordon kommt vom 17. Juni bis 28. August 2016 auf die Bühne des Fuldaer Schlosstheaters. Die packende Geschichte um einen jungen englischen Christen, der sich vor über 1000 Jahren Weiterlesen