Danke für die Lieder – Goodbye Mamma Mia!

Letzte Show des ABBA-Musicals am 2. Oktober 2015 in Oberhausen

Über sechs Millionen Zuschauer in Deutschland – 5.135 Mal tanzte die Dancing Queen

MAMMA MIA! im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen (c) Foto Stage Entertainment

MAMMA MIA! im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen „Super Trouper“: v.l. Betty Vermeulen (Tanja), Carina Sandhaus (Donna) und Barbara Raunegger (Rosie) (c) Foto Stage Entertainment

Oberhausen, 29.09.2015. Deutschland ist dritterfolgreichster Standort des Musicals nach London und New York. Mamma Mia, ist das ein Erfolg! Nach 5.135 Aufführungen verlässt Mamma Mia! – das Musical mit den Hits von ABBA – am 2. Oktober das Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen und damit endgültig Deutschland. „Als wir Mamma Mia! 2002 zum ersten Mal in Deutschland und noch dazu in deutscher Sprache zeigten, konnte niemand den großen Siegeszug dieses Musicals voraussehen. Mit einem perfekten Buch, einem guten Gespür für das Lebensgefühl unserer Zeit und natürlich den großartigen Songs von ABBA zählt dieses Stück völlig zu Recht zu den besten der Welt. Wir sind stolz, Teil des Phänomens Mamma Mia! zu sein.“ so Uschi Neuss, Deutschlandgeschäftsführerin Stage Entertainment. Über 6,2 Mio Besucher haben in Deutschland zu „Chiquitita“, „Super Trouper“, und „Dancing Queen“, gelacht, geweint und in den Reihen getanzt. Nur am Westend in London und am New Yorker Broadway hatte das Musical mehr Zuschauer als in Deutschland. Weiterlesen

Kerstin Marie Mäkelburg wieder bei Mamma Mia!

Hamburger Premieren-Tanja springt für verletzte Betty Vermeulen ein

MAMMA MIA! nur noch bis 2. Oktober im Stage Metronom Theater in Oberhausen

Kerstin Marie Mäkelburg wieder bei MAMMA MIA!

Ab dem 21. August 2015 spielt Kerstin Marie Mäkelburg wieder ihre Paraderolle Tanja bei MAMMA MIA!
MAMMA MIA! noch bis zum 2. Oktober 2015 im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen

Oberhausen, 19. August 2015 Rückkehr auf die griechische Insel: Kerstin Marie Mäkelburg übernimmt ab dem 21. August die Rolle der Jetsetterin Tanja im Musical Mamma Mia! im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen. Mäkelburg springt für ihre verletzte Kollegin Betty Vermeulen ein, die bisher Teil des dynamischen Frauentrios „Donna und die Dynamos“ war. Kerstin Marie Mäkelburg prägte die Rolle der Tanja wie keine andere. Sie gehörte 2002 zur Besetzung der Deutschlandpremiere in Hamburg und spielte die Rolle erneut 2007 in Essen. „Mamma Mia! ist ein Geschenk. Ich liebe einfach alles an der Show. Meine Rolle, meine Kostüme, die Musik. Mamma Mia! macht süchtig.“, so Kerstin Marie Mäkelburg über die Show. Bis sich am Freitag der Vorhang hebt und Tanja die Herzen ihrer Verehrer zum Glühen bringt, stehen für Kerstin noch zahlreiche Bühnen- und Kostüm(an)proben auf dem Programm. Weiterlesen