Oktober 27th, 2018 by Musical-World

Tourneestart am 1. November in München

Passau, 24.10.2018. Am 1. November 2018 startet die Europatournee von BEAT IT! in München, bevor es dann bis Mai 2019 in über 70 Städte alleine im deutschsprachigen Raum geht. Die Welturaufführung von BEAT IT! ging zum 60. Geburtstags der Pop-Ikone, am 29. August 2018, vor den Augen zahlreicher Promis, darunter dem Bruder von Michael, Jermaine Jackson, in Berlin im Theater am Potsdamer Platz über die Bühne.

„Das ist eine der besten Michael-Jackson-Shows, die ich jemals gesehen habe“, schwärmte Michaels Bruder Jermaine Jackson direkt nach der Uraufführung in Berlin. Die zweistündige Hommage von Erfolgsproduzent Oliver Forster (Falco – Das Musical) zeigt in spektakulären Bildern Michaels erste Schritte im Musikbusiness mit den Jackson 5, seine unvergleichliche Solokarriere aber auch seine persönlichen Veränderungen. Die aufwendige Bühnenshow präsentiert dabei live 25 der größten Jackson-Hits – wie ABC, Billie Jean, Dirty Diana, Thriller, Man In The Mirror und natürlich Beat It – in einzigartigen Choreografien nahe am Original.

„Wir sind sehr stolz, mit BEAT IT! einen kleinen generationenübergreifenden Beitrag zur Erinnerung an Michael Jackson leisten zu können“, erklärt Oliver Forster. Er brachte bereits die Musical-Biographien All you need is love! – Das Beatles-Musical, Thank You For The Music – Die Abba Story als Musical, Simply The Best – Das Musical und ELVIS – Das Musical erfolgreich auf Tournee. 2017 produzierte er FALCO – Das Musical. BEAT IT! – Die Show über den King of Pop! – ist eine mitreißende Hommage an den größten Entertainer unserer Zeit, dessen Musik für immer unvergessen bleiben wird.

Die Tourdaten 2018

Datum Land Ort Beginn
30.10.18 AT Bregenz / Festspielhaus – Preview 20 Uhr
31.10.18 DE Füssen / Festspielhaus – Preview 20 Uhr
01.11.18 DE München / Circus Krone – Tourpremiere 20 Uhr
02.11.18 DE München / Circus Krone 20 Uhr
03.11.18 AT Wien / Stadthalle F 15 Uhr
03.11.18 AT Wien / Stadthalle F 20 Uhr
04.11.18 AT Linz / Brucknerhaus 20 Uhr
06.11.18 DE Bamberg / Brose Arena 20 Uhr
07.11.18 DE Niedernhausen / Rhein-Main-Theater 20 Uhr
08.11.18 DE Chemnitz / Stadthalle 20 Uhr
09.11.18 DE Zwickau / Stadthalle 20 Uhr
10.11.18 DE Leipzig / Arena 20 Uhr
11.11.18 DE Erfurt / Messehalle 20 Uhr
13.11.18 DE Magdeburg / GETEC Arena 20 Uhr
14.11.18 DE Rostock / StadtHalle 20 Uhr
15.11.18 DE Hamburg / Mehr! Theater 20 Uhr
16.11.18 DE Kiel / Sparkassen-Arena 20 Uhr
18.11.18 DE Mannheim / Rosengarten 15 Uhr
18.11.18 DE Mannheim / Rosengarten 20 Uhr
19.11.18 DE Düsseldorf / Mitsubishi Electric Halle 20 Uhr
20.11.18 DE Frankfurt / Jahrhunderthalle 20 Uhr
21.11.18 DE Essen / Colosseum Theater 20 Uhr
22.11.18 DE Hannover / Swiss Life Hall 20 Uhr

Die Tourdaten 2019:

Datum Land Ort Beginn
03.02.19 DE Landshut / Sparkassen-Arena 19 Uhr
05.02.19 DE Hof/ Freiheitshalle 20 Uhr
06.02.19 DE Suhl / CCS 20 Uhr
07.02.19 DE Würzburg / CCW 20 Uhr
08.02.19 DE Koblenz / CONLOG Arena 20 Uhr
09.02.19 DE Trier / Arena 20 Uhr
10.02.19 DE Kassel / Stadthalle 15 Uhr
10.02.19 DE Kassel / Stadthalle 20 Uhr
12.02.19 DE Bielefeld / Stadthalle 20 Uhr
13.02.19 DE Osnabrück / OsnabrückHalle 20 Uhr
14.02.19 DE Lübeck / MuK 20 Uhr
15.02.19 DE Flensburg / Flens-Arena 20 Uhr
16.02.19 DE Wetzlar / Rittal Arena 20 Uhr
17.02.19 DE Freiburg / SICK-ARENA 20 Uhr
19.02.19 AT Salzburg / Salzburgarena 20 Uhr
20.02.19 DE Rosenheim / KuKo 20 Uhr
21.02.19 AT Graz / Stadthalle 20 Uhr
22.02.19 DE Regensburg / Donau-Arena 20 Uhr
23.02.19 DE Passau / Dreiländerhalle 20 Uhr
24.02.19 DE Dresden / Messehalle 1 15 Uhr
24.02.19 DE Dresden / Messehalle 1 20 Uhr
26.02.19 CH Zürich / Halle 622 20 Uhr
27.02.19 CH Zürich / Halle 622 20 Uhr
28.02.19 DE Karlsruhe / Konzerthaus 20 Uhr
01.03.19 DE Reutlingen / Friedrich-List-Halle 20 Uhr
02.03.19 AT Bregenz / Festspielhaus 20 Uhr
04.03.19 DE Magdeburg / GETEC Arena 20 Uhr
05.03.19 DE Leipzig / Arena 20 Uhr
06.03.19 DE Stuttgart / Liederhalle 20 Uhr
07.03.19 AT Innsbruck / Olympiahalle 20 Uhr
08.03.19 AT Wien / Stadthalle F 20 Uhr
09.03.19 AT Wien / Stadthalle F 20 Uhr
11.03.19 AT Linz / TipsArena 20 Uhr
12.03.19 AT Wiener Neustadt / Arena Nova 20 Uhr
14.03.19 DE Ingolstadt / Saturn-Arena 20 Uhr
15.03.19 DE Niedernhausen / Rhein-Main-Theater 20 Uhr
16.03.19 DE Füssen / Festspielhaus 20 Uhr
24.03.19 DE Singen / Stadthalle 20 Uhr
26.03.19 DE Frankfurt / Jahrhunderthalle 20 Uhr
27.03.19 DE Jena / Sparkassen Arena 20 Uhr
28.03.19 DE Cottbus / Stadthalle 20 Uhr
29.03.19 DE Neubrandenburg / Jahnsportforum 20 Uhr
30.03.19 DE Schwerin / Sport- u. Kongresshalle 20 Uhr
31.03.19 DE Bremen / Metropol Theater 15 Uhr
31.03.19 DE Bremen / Metropol Theater 20 Uhr
02.04.19 DE Hamburg / Mehr!Theater 20 Uhr
03.04.19 DE Berlin / Admiralspalast 20 Uhr
04.04.19 DE Berlin / Admiralspalast 20 Uhr
05.04.19 DE Berlin / Admiralspalast 20 Uhr
06.04.19 DE Berlin / Admiralspalast 20 Uhr
07.04.19 DE Berlin / Admiralspalast 20 Uhr
09.04.19 DE Aurich / Sparkassen-Arena 20 Uhr
10.04.19 DE Oldenburg / Weser-Ems-Halle 20 Uhr
11.04.19 DE Braunschweig / Stadthalle 20 Uhr
12.04.19 DE Lingen / EmslandArena 20 Uhr
13.04.19 DE Dortmund / Westfalenhalle 3A 20 Uhr
14.04.19 DE Essen / Colosseum Theater 20 Uhr
15.04.19 DE Duisburg / TAM 20 Uhr
17.04.19 DE Aachen / Eurogress 20 Uhr
18.04.19 DE Saarbrücken / Saarlandhalle 20 Uhr
20.04.19 DE Nürnberg / Meistersingerhalle 20 Uhr
21.04.19 CH Basel / Musical Theater 20 Uhr
22.04.19 DE Offenburg / Oberrheinhalle 20 Uhr
23.04.19 DE Heilbronn / Harmonie 20 Uhr
24.04.19 DE Aschaffenburg / Stadthalle 20 Uhr
25.04.19 DE Augsburg / Kongress am Park 20 Uhr
26.04.19 DE München / Circus Krone 20 Uhr
27.04.19 DE München / Circus Krone 20 Uhr
28.04.19 DE Göttingen / Lokhalle 20 Uhr
30.04.19 DE Riesa / SACHSENarena 20 Uhr

© Pressemitteilung Klauke PR für BEAT IT!

Posted in Aachen, Basel, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Freiburg, Graz, Hamburg, Hannover, Kassel, Kiel, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, München, Nürnberg, Osnabrück, Show, Stuttgart, Tanz, Wien, Zürich Tagged with: , , , , , , , ,

September 20th, 2018 by Musical-World

Der West End Er­folg kommt im Früh­jahr 2019 nach Ham­burg

18.09.2018, Hamburg – Nach Standing Ovations und ausverkauften Shows im Londoner West End startet „TINA – Das Tina Turner Musical“ im Frühjahr 2019 in Hamburg.

Maßgeblich in die Entstehung des Musicals involviert, ist Tina Turner dies ein besonderes Anliegen: „Ich freue mich riesig zu verkünden, dass wir unser Musical nach Hamburg bringen. Deutschland hat einen besonderen Platz in meinem Herzen, da ich dort neben Großbritannien mein Comeback startete. Ich erinnere mich, aus Tour-Tagen noch daran, dass Hamburg immer eine Rock-City war. Ich habe es geliebt dort für meine Fans aufzutreten und kann es kaum erwarten für die Deutschlandpremiere zurück zu sein.“

„TINA – Das Tina Turner Musical“ enthüllt die bislang noch nie erzählte Geschichte der Frau, die es wie keine zweite Künstlerin wagte, die Grenzen von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen. Von ihren bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee, über ihre Verwandlung bis zu ihrem Aufstieg zur international gefeierten und geliebten Rock-Ikone.

80. Geburtstag der Queen of Rock

Mit Songs wie „What’s Love Got To Do With It“ und „The Best“ sang sich Tina Turner an die Spitze des Musik-Olymps. Pünktlich zum 80. Geburtstag der „Queen of Rock“ bringt Stage Entertainment „TINA – Das Tina Turner Musical“ nach Deutschland. Nie zuvor war das Leben der einzigartigen Künstlerin so authentisch, bewegend und kraftvoll gemeinsam mit unzähligen Welthits auf einer Bühne zu sehen. Die Deutschlandpremiere findet im März 2019 im Stage Operettenhaus in Hamburg statt. Der Vorverkauf ist ab sofort eröffnet.

„Es war mir von Anfang an sehr wichtig, meine ganze Geschichte authentisch auf die Bühne zu bringen.“ (Tina Turner)

Die Bedeutung der persönlichen Beteiligung der Ausnahmekünstlerin bei der Entstehung des Musicals betont auch Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland: „Noch nie wurde Tina Turners Leben so greifbar für das Publikum. Das Musical erzählt eine wahre und zugleich unglaubliche Erfolgsstory“.

Tina Turner – Die unglaubliche Erfolgsstory

Nach kräftezehrenden Jahren im Showbusiness schafft Tina Turner die Trennung von ihrem Mann Ike, bricht auf nach London und findet dort ihr Glück mit dem Deutschen, Erwin Bach. Mit nichts weiter als ihrem Namen und ihrer einzigartigen Stimme avanciert sie gegen alle Widerstände zum Weltstar. Die Zuschauer erleben Einblicke in den Menschen hinter der öffentlichen Tina Turner, verwoben mit den persönlichsten Songs und größten Hits aus unterschiedlichen Lebensphasen des Weltstars.

Das Kreativ-Team

Katori Hall, die preisgekrönte Autorin des Stücks, erzählt die Lebensgeschichte der gebürtigen US-Amerikanerin einfühlsam und ereignisgetreu. Die Regie übernimmt die Hollywood-erfahrene Regisseurin Phyllida Lloyd. Sie drehte unter anderem den Film „Mamma Mia!“ mit Oscar-Preisträgerin Meryl Streep und führte Regie beim gleichnamigen Musical, das weltweit bereits 54 Millionen Zuschauer begeisterte. Der Expertin für Inszenierungen starker Frauenfiguren gelang mit TINA – Das Tina Turner Musical eine mitreißende Show über den unbändigen Lebenswillen, den harten Kampf um die eigene Existenz und die wahre Liebe.

Die Suche nach Tina

Derzeit laufen die Castings für Tina Turners Bühnen-Ich, der Besetzung der Hauptrolle, auf Hochtouren. Die gesamte Cast wird im Herbst bekanntgegeben.

Tina Turner und der internationale Ruhm

Tina Turner prägte mit ihrer unverkennbaren Stimme und ihrer energiegeladenen Bühnenperformance eine musikalische Ära. Mit 180 Millionen verkauften Tonträgern gehört sie heute zu den erfolgreichsten Musikerinnen weltweit. Ausgezeichnet wurde die „Queen of Rock“ mit zwölf Grammys. Sie bestritt 1988 einen Weltrekord in Rio de Janeiro mit einem Live-Konzert vor 188.000 Zuschauern. Die Konzerte ihrer Abschiedstournee in 2009 wurden in Deutschland aufgrund der hohen Ticket-Nachfrage von sieben auf 16 erhöht.

Eine Eigenproduktion von Stage Entertainment

„TINA – Das Tina Turner Musical“ ist eine Eigenproduktion von Stage Entertainment, Joop van den Ende und Tali Pelman, die gemeinsam mit Tina Turner entwickelt und als einzige Produktion von ihr autorisiert wurde.

© Pressemitteilung Stage Entertainment

Posted in Hamburg, Show, Tina Turner Tagged with: , , ,

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit diesen einverstanden. Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

Schließen