Cape Town Opera Chorus mit seiner neuen Show African Angels auf Tournee

Das Beste aus Oper, Gospel und afrikanischen Traditionals: Der Cape Town Opera Chorus mit seiner neuen Show African Angels auf Deutschland-Tour

Tourneeauftakt am 6. April 2015 in der Philharmonie in Berlin

African Angels - Cape Town Opera Chorus © Lucienne van der Mijle

African Angels – Cape Town Opera Chorus © Lucienne van der Mijle

Sie bringen die Seele Afrikas zum Klingen – die Sängerinnen und Sänger des Cape Town Opera Chorus. Bei den International Opera Awards in London wurde das herausragende Ensemble zum besten Opernchor des Jahres 2013 gewählt. In zahlreichen Inszenierungen der Cape Town Opera von London über Paris bis Melbourne begeisterten die brillanten Stimmen Kapstadts bereits ein weltweites Publikum. Mit ihrer neuen Show African Angels feierten sie im vergangenen Sommer eine umjubelte Deutschlandpremiere in der Kölner Philharmonie. Erstmals auf großer Tour durch Deutschland wird das Programm, das leidenschaftliche Opernmelodien genauso umfasst wie bewegende Gospels und afrikanische Traditionals, am 6. April 2015 in der Berliner Philharmonie zu erleben sein. Ob „Brindisi“ aus Verdis La Traviata, Miriam Makebas „Pata Pata“ oder Klassiker von „Oh Happy Day“ bis „The Battle of Jericho“ – die anspruchsvolle und gleichermaßen kurzweilige Zusammenstellung weltbekannter Musikstücke offenbart die faszinierende Vielseitigkeit der 18 ausgewählten Sängerinnen und Sänger des Cape Town Opera Chorus und ist dabei so facettenreich und bunt, wie Südafrika selbst. Weiterlesen

Red Bull Flying Bach Show

Die Flying Steps tanzen zu J. S. Bachs Wohltemperiertem Klavier auf ihrer neuen Deutschlandtournee 2015

Breakdance Weltmeister 2015 wieder in Deutschland

Flying Bach Foto Damiano Levati Red Bull Content Pool

Flying Bach Foto Damiano Levati Red Bull Content Pool

Nach vier Jahren auf Welttour kehrt die Show Red Bull Flying Bach der vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps, 2015 endlich nach Deutschland zurück! Seit ihrer Premiere 2010 in der Berliner Nationalgalerie ließen sich bisher 300.000 Zuschauer von der mit dem ECHO Klassik Sonderpreis prämierten Show begeistern.

Breakdance trifft auf Klassik

Breakdance-Moves zu Johann Sebastian Bach

Die Idee zu der siebzigminütigen Show, in der Breakdance auf Klassik trifft, kam Flying Steps Gründer Vartan Bassil nach dem Besuch eines Weiterlesen