Traumbesetzung für Musical Liebe Stirbt Nie gefunden

Opernsängerin Rachel Anne Moore übernimmt die Rolle der Christine

Deutschlandpremiere des Musicals Liebe Stirbt Nie – Phantom II am 15. Oktober 2015

Rachel Anne Moore - Musical Liebe stirbt nie - Phantom II

Rachel Anne Moore – Musical Liebe stirbt nie – Phantom II

Hamburg, 12.08.2015 Nach der Besetzung von Startenor Gardar Thor Cortes (41) in der Titelrolle des Phantoms im Musical Liebe stirbt Nie – Phantom II steht jetzt auch seine Christine fest: die ausgebildete Opernsängerin Rachel Anne Moore (30) übernimmt die weibliche Hauptrolle in der Produktion, die am 15. Oktober im Stage Operettenhaus Deutschlandpremiere feiern wird. Liebe stirbt Nie – Phantom II spielt zehn Jahre nach der Handlung des Musicals Das Phantom der Oper. Christine Daaé ist inzwischen eine weltberühmte Sopranistin, mit ihrer Jugendliebe Raoul verheiratet und sie haben einen Sohn. Erfreut nimmt sie das Angebot an, nach New York zu reisen, um dort an der renommierten Metropolitan Opera aufzutreten. Weiterlesen

Gardar Thor Cortes singt Titelrolle in Lloyd Webbers Musical Liebe stirbt nie

Der 41-jährige isländische Startenor wird in Liebe stirbt nie – Phantom II den Titelhelden spielen

Deutschlandpremiere am 15. Oktober 2015 in Hamburg

Garðar Thór Cortes - Hauptdarsteller in dem Musical LIEBE STIRBT NIE. Ab Herbst im Operettenhaus in Hamburg. Photo: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Garðar Thór Cortes – Hauptdarsteller in dem Musical
LIEBE STIRBT NIE. Ab Herbst im Operettenhaus in Hamburg.
Foto: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Hamburg, 08.07.2015 Mit Liebe stirbt nie – Phantom II kommt 25 Jahre nach Das Phantom der Oper nun Andrew Lloyd Webbers Fortsetzung nach Hamburg. Für das Musical steht erneut ein international gefeierter Tenor auf der Bühne. Das amerikanische Magazin „Newsweek“ bezeichnete ihn als „Islands Top-Musiker mit dem Aussehen von Brad Pitt und der Stimme Pavarottis“. Der charismatische Startenor Gardar Thor Cortes (41) wird ab Oktober das neue Phantom im Stage Operettenhaus in Hamburg verkörpern und damit eine der schwierigsten und glanzvollsten Rollen der Musicalliteratur übernehmen. „Ich habe Gardar Thor Cortes zum ersten Mal gehört, als er „So sehr fehlt mir dein Gesang“ im Konzert von Elaine Paige in der Royal Albert Hall gesungen hat. Mitten in diesem Konzert riss er das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin“, schwärmt Lord Andrew Lloyd Webber. „Ich freue mich darauf, ihn in der Rolle des Phantoms in der Hamburger Inszenierung von Liebe stirbt nie zu sehen.“ „So ein Lob von Andrew ist eine große Ehre“, freut sich der isländische Tenor, der schon Zuschauer in der Royal Albert Hall oder der Carnegie Hall in New York begeisterte. Gardar Thor Cortes Weiterlesen

Liebe Stirbt Nie – Das Phantom der Oper kehrt zurück

Die Fortsetzung von Andrew Lloyd Webbers Welterfolg feiert im Herbst 2015 Deutschlandpremiere im Stage Operettenhaus in Hamburg

Vorverkauf für das Musical Liebe Stirbt Nie ist ab sofort eröffnet.

Liebe Stirbt Nie in Hamburg © Jeff Busby / Really Useful Group / Stage Entertainment

Liebe Stirbt Nie in Hamburg © Jeff Busby / Really Useful Group / Stage Entertainment

Das Phantom der Oper ist das erfolgreichste Musical aller Zeiten. Erfolgskomponist Lord Andrew Lloyd Webber erzählt nun die bewegende Geschichte in einer faszinierenden Fortsetzung des Musicals weiter: Liebe Stirbt Nie. Im Herbst 2015 wird sie im Stage Operettenhaus in Hamburg Deutschlandpremiere feiern. Die umjubelte Inszenierung von Love Never Dies unter der Regie von Simon Phillips und in der Ausstattung von Gabriela Tylesova wurde von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen geliebt, als sie 2011 in Australien Premiere feierte. Seitdem wurde sie in Melbourne, Sydney und Tokio aufgeführt und die preisgekrönte DVD-Aufnahme hat weltweit die Herzen vieler Fans berührt. Weiterlesen