Chess – Das Musical

Premiere Musical Chess am 10. Oktober 2015, 19.30 Uhr im Opernhaus Chemnitz

„One Night in Bangkok“ gehört zu den größten Hits der Achtziger, aber wahrscheinlich wissen nur wenige, dass er aus dem Musical Chess stammt und dass dieser Rap wie auch alle weiteren Songs von den beiden Männern der Popgruppe ABBA geschrieben wurde. „Chess“ („Schach“) erzählt vom Schachspiel der Supermächte: 1972 trafen im isländischen Reykjavik der amerikanische Schachweltmeister Bobby Fischer und der sowjetrussische Herausforderer Boris Spassky aufeinander. Bis dahin ein Nischensport, stand Schach plötzlich im Rampenlicht der Weltöffentlichkeit – dank des vorherrschenden Kalten Krieges, der dieses Ereignis zum Stellvertreter-Krieg zwischen der USA und der UdSSR machte. Knapp neun Jahre später setzte der Songwriter und Textdichter Tim Rice seinen Plan in die Tat um, anhand dieses Schachwettkampfes ein Musical zu kreieren, das nach einem uralten Theatertrick die Weiterlesen