Kerstin Marie Mäkelburg wieder bei Mamma Mia!

Hamburger Premieren-Tanja springt für verletzte Betty Vermeulen ein

MAMMA MIA! nur noch bis 2. Oktober im Stage Metronom Theater in Oberhausen

Kerstin Marie Mäkelburg wieder bei MAMMA MIA!

Ab dem 21. August 2015 spielt Kerstin Marie Mäkelburg wieder ihre Paraderolle Tanja bei MAMMA MIA!
MAMMA MIA! noch bis zum 2. Oktober 2015 im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen

Oberhausen, 19. August 2015 Rückkehr auf die griechische Insel: Kerstin Marie Mäkelburg übernimmt ab dem 21. August die Rolle der Jetsetterin Tanja im Musical Mamma Mia! im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen. Mäkelburg springt für ihre verletzte Kollegin Betty Vermeulen ein, die bisher Teil des dynamischen Frauentrios „Donna und die Dynamos“ war. Kerstin Marie Mäkelburg prägte die Rolle der Tanja wie keine andere. Sie gehörte 2002 zur Besetzung der Deutschlandpremiere in Hamburg und spielte die Rolle erneut 2007 in Essen. „Mamma Mia! ist ein Geschenk. Ich liebe einfach alles an der Show. Meine Rolle, meine Kostüme, die Musik. Mamma Mia! macht süchtig.“, so Kerstin Marie Mäkelburg über die Show. Bis sich am Freitag der Vorhang hebt und Tanja die Herzen ihrer Verehrer zum Glühen bringt, stehen für Kerstin noch zahlreiche Bühnen- und Kostüm(an)proben auf dem Programm. Weiterlesen